Gegründet im Juli 2021 mit sieben Initiativstädten* sind bis heute bereits über 280 Städte und Gemeinden Teil der Initiative, die sich für stadtverträgliche Geschwindigkeiten innerorts einsetzt. Wir würden uns freuen, wenn auch Ihre Kommune Teil der Städteinitiative wird.

"Wir möchten mitmachen!"
Das freut uns ungemein. Jeden Tag erreichen uns Anfragen aus allen Ecken der Bundesrepublik. Grundsätzlich: der Beitritt ist unkompliziert und kostenfrei und erfolgt in der Regel durch formlose Erklärung eines/r politisch Verantwortlichen (Beigeordnete oder Bürgermeister). Die wichtigsten Antworten auf ihre ersten Fragen erhalten Sie im Bereich → FAQ sowie im Positionspapier der Initiative, das wir ↓ hier zum Download anbieten.

Ein  ↓ Musterdokument zeigt zwei Möglichkeiten, wie der Beitritt zur Initiative bestätigt werden kann und Ihre Stadt oder Gemeinde in die Liste der Unterstützer aufgenommen wird.

Damit auch Sie schnell und unkompliziert Teil der großen Städteinitiative werden können. Natürlich steht Ihnen unsere Geschäftsstelle auch persönlich mit Rat und Tat zur Seite.